Tieflader-Anhänger ( Kastenanhänger )

direkt hier kaufen

Dr.-Ing. Franz Heck GmbH

Anhänger - und Fahrzeugbau   Salzwedel


Kasten - Anhänger ( Tieflader ) aus unserer eigenen Fertigung in Salzwedel

...zur Homepage www.heck-online.de

zum Anfang unserer Homepage

...zum Kontaktformular bitte hier klicken

hier können Sie ein Angebot anfordern

Kastenanhänger, auch Tieflader genannt ( Räder neben der Bodenfläche )   


Kastenanhänger ( Tieflader ) sind in bestimmten Bereichen die am häufigsten eingesetzten Anhänger.

Der Vorteil beim Tieflader ist der vergleichsweise einfache Aufbau und die niedrige Ladefläche. Diese liegt zwischen den Rädern. Deshab ist eine Beladung von Kasten - Anhängern im Normalfall nur von hinten sinnvoll.

Tieflade - Anhänger werden als Einachs- und als Tandem-Anhänger eingesetzt, es sind folgende Gewichtsbereiche üblich: 

Einachsanhänger ungebremst mit 500 kg und 750 kg zulässigem Gesamtgewicht ( beachten Sie dazu unsere Hinweise ).

Einachsanhänger gebremst mit 1000 kg, 1300 kg und 1500 kg zul. Gesamtgewicht, sowie Tandemanhänger mit 2000 kg, 2500 kg, 3000 kg, 3500 kg ( jeweils zulässigem Gesamtgewicht ), natürlich sind auch Zwischengrössen möglich. 
Auf jeden Fall orientieren Sie sich bitte an der zulässigen Anhängelast Ihres gegenwärtigen oder zukünftigen 
Zugfahrzeugs. Sie finden die notwendigen Angaben im Fahrzeugschein unter Ziffer 28. 

einige Ausführungsbeispiele sehen Sie im Folgenden :

Kastenanhänger ( Tieflader ) Bild 1 ungebremst


Kastenanhänger ( Tieflader ) Bild 2, gebremst 1,3 t mit erhöhten Bordwänden


Kastenanhänger ( Tieflader ) Bild 3, Tandem gebremst 2,5 t mit Aluminium - Bordwänden


Kastenanhänger ( Tieflader ) Bild 4, Tandem gebremst 2,5 t, Bordwände seitlich geteilt, vorn und seitlich klappbar


Kastenanhänger ( Tieflader ) Bild 5, Tandem gebremst 3,5 t, kippbar, Auffahrrampe, Aluminiumboden


Dr.-Ing. Franz Heck GmbH

Fahrzeug - und  Anhängerbau   Salzwedel 
Tel: 03901-25118  

...zur vorhergehenden Seite zurück ...zur Startseite unserer Homepage zurück ...schreiben Sie uns ein e-mail ...zum Anfrageformular bitte hier klicken

...am einfachsten ist eine Anfrage mit unserem Kontaktformular, klicken Sie bitte auf das Fragezeichen.

...letzte Änderung: 16.01.04